www.Marktplatz-Maxvorstadt.de
Maxvorstadt
29. Mai 2016 
Auf diesem Marktplatz
Produkte bei PreisChamp.de
Ein Projekt von Marktplatz-Deutschland.de
Infos & Links Startseite
Behörden
Kirchen
Parteien
Schulen
Vereine
offiz. Stadtprogramm

Dienste Veranstaltungskalender
Fotogalerie

Verkehr Von/Nach Maxvorstadt
• mit Nokia Maps
• öff. Verkehrsmittel
Staumelder
Baustelleninformationen
Radarfallen
Die Bahn
Airports.de

Nachbar-Marktplätze Berg-am-Laim
Bogenhausen
Hadern
Laim
Moosach
Obergiesing
Pasing-Obermenzing
Poing
Ramersdorf-Perlach
Schwabing-Freimann
Sendling
Sendling-Westpark

Kontakt Anmeldung
Kontakt
Impressum
AGB

Willkommen auf
www.Marktplatz-Maxvorstadt.de

Das Marktplatz-Konzept gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell und unkompliziert kompakte Informationen über eine bestimmte Stadt oder Gemeinde zu bekommen. 'Finden und gefunden werden.' Nach diesem Motto bekommen Sie, wie auf einem richtigen Marktplatz, eine qualitativ hochwertige Auswahl an Waren, Dienstleistungen und Informationen.


Informationen zu Maxvorstadt
Die Maxvorstadt ist ein Bezirk von München, der Hauptstadt Bayerns und befindet sich im Zentrum der Metropole. Etwa 42.000 Einwohner leben hier auf einer Fläche von rund 5 km². Benannt ist der Bezirk nach dem ersten bayerischen König, Maximilian I. Joseph, unter dessen Herrschaft der Ortsteil geplant wurde. In den Jahren nach 1825 wurde er dann im klassizistischen Stil erbaut. Zunächst bestand der Bezirk aus der Staatsbibliothek, der Universität und zahlreichen Museen, in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden schließlich Wohnhäuser und Geschäfte angegliedert. Damals wie heute ist die Maxvorstadt das Münchner Zentrum von Bildung, Kunst und Kultur.

Weiteres zu Maxvorstadt
Auf der Ludwigstraße findet man neben der Staatsbibliothek die Universität und das Siegestor mit der so genannten Quadriga, der Bavaria und vier Löwen. Geht der Besucher weiter zum Königsplatz stößt er auf die berühmten Münchner Kunstmuseen: die Glyptothek, eine Sammlung antiker römischer und griechischer Kunst, die Alte- und neue Pinakothek, sowie die Pinakothek der Moderne aus dem Jahre 2002. Auch zahlreiche Persönlichkeiten fanden in der Maxvorstadt zumindest zeitweilig eine Heimat: Thomas Mann, Franz Josef Strauß, aber auch Adolf Hitler. Naturbegeisterten bieten rund 25 Hektar Grünflächen in der Maxvorstadt die Möglichkeit zur Erholung und aktiven Freizeitgestaltung.


Ihr Unternehmen fehlt?
Zur Anmeldung!



Marktplatz-Deutschland.tv

News
29.05.16

• Top News
• Politik
• Wirtschaft
• Sport
• Panorama


Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft fuuml;r Maxvorstadt und Umgebung
Für Maxvorstadt